gerald hauser fp zu der aktuellen covid 19 situation